HAZE – Live auf dem HOOK UP FESTIVAL 2020

Lokalmatador Haze genießt in der Fächerstadt am Rhein bereits legenden Status: Selbstverständlich darf er bei dem HOOK UP Festival 2020 nicht fehlen. Tausende Fans werden also auch im kommenden Sommer mit echten Süd-West-Stadt Klassikern und sicher auch brandneuen Produktionen auf der Hauptbühne verwöhnt werden.

Nach seinen erfolgreichen Platten „Guten Abend, HipHop“ und „Die Zwielicht LP“ wird der Karlsruher Junge mit „Brot und Spiele“ inzwischen schon sein drittes Studioalbum an den Start bringen. Seit fast 10 Jahren spricht Haze die Sprache einer Welt, fernab von der, wie man sie kennt, fernab von einer Welt ohne Probleme und Wohlstand. Sie ist schmutzig und unangenehm – aggressiv und traurig, doch vor allem ist sie erschreckend echt und roh!

„Wir sind verdammt stolz auch dieses Jahr wieder HAZE auf dem HOOK UP Festival 2020 präsentieren zu dürfen! Bei seinen Live-Shows kann man seine Liebe zur Heimatstadt praktisch fühlen, und diese Liebe bekommt er vom Publikum gnadenlos zurück.“, gibt Pressesprecher Mathias Kann zum Ausdruck. „Als echter Karlsruher ist es fast schon eine Pflicht den Jungen zu unterstützen!“

Die heißbegehrten Vorverkaufstickets können für nur € 39,90 bequem von zu Hause aus über www.hookupfestival.de/tickets/ geordert werden. Früh sein lohnt sich also doppelt.  Die Hook Up Family darf sich also schon jetzt auf nächsten Sommer freuen, wenn das HOOK UP FESTIVAL erneut die Crème de la Crème des Deutschrap präsentiert.

Als sonniger Standort für das HOOK UP FESTIVAL erweist sich erneut das Wiesengelände hinter der DM Arena als optimal. Dank der sehr guten Anbindung an den öffentlichen Nahverkehr (Haltestelle Forchheim Messe Karlsruhe – Straßenbahn Linie S2) und dem großzügigen Parkplatzangebot direkt am Festivalgelände, bietet das HOOK UP FESTIVAL auch im Jahr 2020 logistisch sehr gute Bedingungen.

Weitere Infos zu den Ticket-Angeboten und zum noch fast komplett geheimen Line-Up für 2020 gibt es unter den offiziellen HOOK-UP Kanälen:
Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.